Welchen Vorteil hat GTD im Team? (Taskinator Podcast 15)

Audiodatei
Ich schule aktuell die (neuen) Mitarbeiter eines sehr schnell expandierenden Startups.
Die Firmenleitung erhofft sich dadurch effizientere Arbeit und reibungslosere Zusammenarbeit im Team.
Also:
– Projekte zielstrebig vorantreiben (next actions, results?)
– effizient agieren (mind like water)
– Zielplanung im Blick haben (areas of responsibilities, goals, visions)

Es gibt wohl kaum ein Unternehmen mit einem Schwerpunkt in Wissensarbeit, das von solchen Faktoren nicht profitioeren würde.
Niedrigere Stresslevel zudem wirken sich wahrscheinlichst auf Krankenstände oder gar Burnoutrisiken aus.

Notwendig ist aus meiner Sicht neben einer Schulung auch eine Begleitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.