Verlässliches Sammeln mit Braintoss

Sammeln ist der erste und entscheidende Schritt bei GTD: Wenn ich im ersten Schritt nicht konsequent sammle, dann werde ich kein komplettes Inventar meiner Möglichkeiten haben und auch im fünften Schritt nicht intuitiv die besten Entscheidungen treffen können.

An sich sammle ich ja mit Google Notes/Keep oder Rememberthemilk direkt. Andererseits ist E-Mail dasjenige, wo ich immer hinschaue.

David Allen selbst benutzt Braintoss. In diesem Video erklärt der Macher von Braintoss, wie es funktioniert. Man kann per Voice, Notiz oder Foto sich etwas sehr einfach in eine vordefinierte Mailinbox senden:

Ich hab BT jetzt auch mal auf Seite 1 meines Handys. Benutzt Ihr es? Etwas ähnliches? Was ist euer Sammeltrick?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.